Vereinsleben

Haubern hat ein sehr aktives Vereinsleben. Die Vereine des Ortes möchten sich an dieser Stellekurz vorstellen.

Feuerwehr Haubern

Im Frühjahr 1934 wurde die Freiwillige Feuerwehr Haubern aus der ehemaligen Pflichtfeuerwehr gegründet. Die Gründungveranstaltung fand im Saal der Gaststätte Seibert, unter Anwesenheit zahlreicher Pflichtfeuerwehrleute statt. Von den Anwesenden erklärten sich ca. 30 Personen bereit, unter der Leitung von Kommandant Johannes Schneider und seinem Stellvertreter Johannes Tripp III, der Feuerwehr im freiwilligen Sinne zu dienen.

Die Geselligkeit kam im Vereinsleben nie zu kurz, denn es wurden im Laufe der Vereinsgeschichte zahlreiche Wintervergnügen und das traditionelle Osterfeuer gefeiert. Weiterhin wurden mehrere Vereinsfahrten (3-6 Tage) durchgeführt, an denen auch die Ehefrauen, Verlobte, Freundinnen, passive Mitglieder und Gäste teilnahmen.
Zu den Regelmäßigen Veranstaltungen gehört die Ausrichtung des Osterfeuers, eine Aktiven Wanderung und Aktivenfahrt.
All diese Aktivitäten, ob geselliger oder feuerwehrdienstlicher Art, tragen dazu bei, Gemeinschaftssinn und gute Kameradschaftzu entwickeln und bis zum heutigen Tag zu bewahren.

Landfrauen Haubern

Gegründet am 21.02.1974, derzeit 89 Mitglieder

Vereinstag: Donnerstag

Wir bieten folgende Aktivitäten an:
Handarbeiten und Spielenachmittage,Vorträge zum Thema Ernährung und aktuelle Themen, Yoga, Ausflüge, Fahrten, gemeinsame Wanderungen, basteln, etc.
Hervorzuheben ist das traditionelle Schepperlingsbacken am DGH am letzten Sonntag im September.
 
1. Vorstandsvorsitzende: Helga Plett (Telefon: 06455-671)
2. Vorstandsvorsitzende: Christa Walter (Telefon: 06455-245)

VdK Ortsverband

Der VdK-Ortsverband Haubern ist seit seiner Gründung im Jahre 1949 für die sozialen Belage seiner Mitglieder auch in Haubern tätig.

Die geselligen Angebote, die der Ortsverband seinen mehr als 90 Mitgliedern aus Haubern sowie den umliegenden Ortschaften bietet, sind ein jährlicher Grill Tag eine Gemeinschaftsfahrt und eine gemütliche Advents- und Weihnachtsfeier, die von den Mitgliedern und Partnern recht zahlreich angenommen werden.

Verkehrs- & Verschönerungsverein

Der Verkehrs- & Verschönerungsverein wurde 1974 gegründet. Zu Zeit hat der Verein 55 Mitglieder.

Sein Aufgabenbereich ist sehr vielfältig. Ein Hauptaufgabenbereich ist die Ortsverschönerung, wie es der Name schon sagt. Dazu gehört zum Beispiel der Blumenschmuck im Ortszentrum.

Desweiteren sorgt er für die Ruhebänke im Ort und in der Gemarkung. Zu Zeit betreuen wir 35 Bänke.

Einen Kräutergarten mit Scheune wird ebenso vom Verein unterhalten. Der Kräutergarten ist für jeden frei zugänglich und befindet sich an den Kreuzungsbereich Wolkersdorfer Weg und im Gegengrund.

Seit 2007 veranstaltet der Verkehrs- & Verschönerungsverein den Apfelpresstag in Haubern. Hier kommt eine historische Kelter zum Einsatz. Die Kelter sowie das Schnetzelwerk welches über einen Flachriemen von einem Oldtimer-Schlepper angetrieben wird, stammen aus dem Jahr 1912. Seit 2013 kommt auch eine neue mobile Pressanlage und ab 2015 eine moderne Pasteurisierungsanlage zum Einsatz. Das schöne an dem Apfelpresstag: hier bekommt jeder den Saft von seinem Obst und kann die einzelnen Arbeitsschritte mit verfolgen. Vom Schnetzeln bis zur Abfüllung des pasteurisierten Saftes.

1. Vorstandsvorsitzender: Volker Zimmermann (Telefon: 06455-1284)

Landjugend Haubern

„Das Brauchtum der Alten wollen wir erhalten"
 
 ...Unter diesem Motto trafen sich im Jahr 1978 in Haubern ein paar Jugendliche, um gemeinsam Volkstänze zu erlernen.
 
Das Motto auf der Vereinsfahne ist geblieben, aber aus der kleinen Gruppe ist inzwischen ein lebendiger, aktiver und facettenreicher Verein mit über 250 Mitgliedern aus Haubern und Umgebung geworden, in dem Jung und Alt, klein und groß mit viel Freude und Begeisterung dabei sind. Bis heute sind unsere Aktivitäten im Wesentlichen durch Volkstanz, Folklore und Tracht geprägt.

Übungsstunden:

Volkstanzgruppe:
montags 20 Uhr, DGH Haubern
Kindervolkstanzgruppen:
3-5 Jahre mittwochs 17:00 Uhr, DGH Haubern
6-9 Jahre mittwochs 17:30 Uhr, DGH Haubern
10-14 Jahre mittwochs 18:30 Uhr, DGH Haubern

1. Vorstandsvorsitzende: Carolin Schmidtmann (Telefon: 06456-1518)

MGV Haubern

Gegründet 1902.

1. Vorstandsvorsitzender: Wilfried Vaupel
Chorleiter: Werner Schielke

TSV Haubern

Sparten:

  • Jungend u. Senioren Fußball
  • Aerobic Gruppe
  • Gymnastikgruppe

1. Vorstandsvorsitzender: Holger Pärnt

Senioren Club

Leiterin: Monika Mütze

Kulturverein

  •  Dorfmuseum

1. Vorstandsvorsitzender: Rolf Eckel